AG Sachspenden

_MG_0183Unsere Arbeitsgruppe ist zuständig für die bestehenden als auch für zukünftige Flüchtlingsunterkünfte in Stuttgart-Zuffenhausen. Bisher hat die Arbeitsgruppe Sachspenden immer wieder sogenannte Basare von Zeit zu Zeit durchgeführt, zuerst nur für die Bewohner der Zazenhäuser Straße, später auch für die Bewohner der Gottfried-Keller-Straße. Das hier eingenommene Geld wird wieder für die Arbeit mit den Flüchtlingen eingesetzt.

Bitte bringen Sie keine Sachspenden oder Kleidung unaufgefordert oder unabgesprochen an der Unterkunft vorbei. Wir haben wirklich mehr als genug! Der Bedarf an Kleidung für Flüchtlinge besteht mittlerweile nicht mehr, die Menschen können sich sehr gut selbst versorgen können. Sollten wir ganz gezielt einen speziellen Bedarf haben, werden wir das über die Homepage oder per E-Mail kundtun.

Wenn Sie die Arbeit der Flüchtlingskreise unterstützen wollen, möchten wir Sie ermutigen, sich in einer unserer zahlreichen Gruppen einzubringen. Der Zeitaufwand sollte in etwa dem entsprechen, was Sie brauchen, um regelmäßig Keller, Garage und Dachboden nach nicht mehr benötigten Gegenständen zu durchkömmen. Aber: Es wird Ihnen bedeutend mehr Spaß machen.

Sofern Sie noch Fragen haben, können Sie gerne mit uns Kontakt aufnehmen.